Der Gartenzaun – schick und funktional zugleich

fence-336645_640Egal ob in der Stadt oder auf dem Land, Zäune prägen das Erscheinungsbild von Grundstücken maßgeblich mit. Wer sich für einen Zaun entscheidet, tut dies entweder aufgrund des gewonnenen Sicherheitsapekts, aufgrund des ansprechenden Designs, das auch für den Charme des Grundstücks repräsentativ ist, oder einfach um beide Vorzüge miteinander zu kombinieren.

Im Handel lassen sich eine Vielzahl unterschiedlicher Zaunelemente finden, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Die Auswahl reicht dabei von zeitlos schlicht bis hin zu besonders exklusiv.
Weiterlesen


Mit einem Sichtschutzzaun für mehr Privatsphäre sorgen

Damit die Zeit im eigenen Garten noch mehr genossen werden kann, empfiehlt es sich, für den nötigen Sichtschutz zu sorgen. Denn Erholung und eine freie Entfaltung ist nur möglich, wenn man vor fremden Blicken von der Straße oder vom Nachbargrundstück geschützt ist.

Ein Sichtschutzzaun erfüllt daher neben der Aufgabe, das Grundstück einzugrenzen und zu zäunen auch den Zweck, für mehr Privatsphäre zu sorgen und eine intimere Stimmung zu schaffen. Einen Sichtschutz gibt es zudem auch speziell für Balkone oder Terrassen, denn auch dort gilt, dass man die Seele nur wirklich baumeln lassen kann, wenn man sich unbeobachtet fühlt.
Weiterlesen


Der Jägerzaun steht für rustikale Klassik

fence-436569_640(1)Es gibt Zaunsysteme, die überdauern die Zeit und behalten sich auch über viele Jahre hinweg ihren Charme. So wie der Jägerzaun, der zu den Klassikern unter den Zaunelementen gehört. Ein Jägerzaun hat eine betont rustikale und harmonische Optik.

Mehrere Latten werden nebeneinander und überkreuzt an zwei Querbalken angebracht. Die Zaunlatten sind dabei oben angespitzt und das Holz wird zwar zum Zwecke der Witterungsbeständigkeit imprägniert, bleibt jedoch ansonsten unbehandelt.
Weiterlesen


Ein Maschendrahtzaun aus dem Baumarkt

moss-49540_640Baumärkte wie Hagebaumarkt oder aber Hornbach sind meist die erste Anlaufstelle für alle, die sich für Zaunsysteme interessieren. Bei Hornbach lassen sich alle Elemente erwerben, die es zum Zaunbau bedarf. Sehr beliebt ist hierbei vor allem der Maschendrahtzaun.

Er zeichnet sich durch eine unkomplizierte Montage und durch effektive Abtrennungen der gewünschten Bereiche aus. Bei Hornbach sind alle Zubehörteile für einen Maschendrahtzaun zu finden. So etwa unterschiedliche Arten von Pfosten, die dem Maschendrahtzaun seine Stabilität verleihen.
Weiterlesen


Ein Weidezaungerät schützt die Tiere

ring-isolator-100411_640Eine Zaunanlage mit der Tiere auf der Koppel umzäunt werden, erhält mit einem Weidezaungerät einen zusätzlichen Sicherheitsfaktor. Durch das Weidezaungerät werden in regelmäßigen Abständen Stromimpulse abgegeben. Diese halten die Tiere davon ab, sich unbemerkt von der Weide zu entfernen.

Gleichzeitig sind die Stromimpulse durch das Weidezaungerät jedoch nur sehr kurzfristig und daher lediglich abschreckend als schädlich. Gleichzeitig hält ein Weidezaungerät nicht nur die Tiere auf der Weide, sondern wehrt auch fremde Tiere wie beispielsweise Wildschweine davon ab, auf die Koppel zu gelangen.
Weiterlesen


Zaunelemente als Gestaltungsmittel im Garten

Ein Metallzaun kann weitaus mehr sein, als die Abgrenzung zum Nachbarn. Auch innerhalb der Gartengestaltung bieten verschiedene Zaunelemente spannende Aufteilungsmöglichkeiten und dekorative Grenzen. Ganz entscheidend ist hier die Zaunhöhe der unterschiedlichen Zaunelemente.

Der Gartenzaun als Beet-Umrandung

Zaunelemente in niedriger Zaunhöhe eignen sich hervorragend als Beetumrandung eines romantischen Bauerngartens. Hier kann beispielsweise ein Metallzaun in Rostoptik oder mit Dekorelement das gewisse Etwas der ansprechenden Gartengestaltung werden. Verschnörkelte Metallmuster sorgen bei dem einzelnen Zaunelement fast schon für eine herrschaftliche Anmutung, ähnlich eines verwunschenen Barockgartens. Werden hier zusätzlich zum Metallzaun die passenden Blumen und Kräuter arrangiert, steht dem neuen Bauerngarten mit Wohlfühlfaktor nichts mehr im Weg.

Hier empfiehlt es sich den niedrigen Gartenzaun für die Beetumrandung mit duftenden Rosen, Lavendel und Akelei zu kombinieren. Die Zaunhöhe der einzelnen Zaunelemente richtet sich nach der geplanten Bepflanzung des Beetes. Zumeist genügt ein Metallzaun mit der maximalen Zaunhöhe von 100cm. Werden hoch wachsende Pflanzen für das Beet eingeplant, kann jedoch zusätzlich auch ein einzelnes hohes Zaunelement als Stütze diene. Achten Sie hier auf ein besonders schönes Dekorelement der Zaunelemente, da dieses in der Höhe mit etwa rankfreudigen Rosen deutlich zur Geltung kommt.
Weiterlesen